INOFlex® VT-S

Das neue INOFlex® VT-S wird erstmals auf der EMO in Hannover der öffentlich auf einer Messe präsentiert. Neben den überarbeiteten Design wurden auch die Anwendungsparameter wie z.B. Zentriergenauigkeit verbessert.

Nach der Vorstellung des INOFlex® Futters mit Durchgang VT auf der METAV 2016 in Düsseldorf präsentierte HWR auf der EMO 2019 offiziell das Nachfolgemodell INOFlex® VT-S.

Die überarbeitete Version beeindruckt durch seine hohe Präzision und eine enorme Spannkraft.

Bei der Verwendung von weichen ausgedrehten Backen erreicht das INOFlex® VT-S-Futter Einspannwiederholgenauigkeiten von unter 0,004mm und das unabhängig von der Backenstellung bzw. Einlegeposition.

Durch den patentierten Ausgleich und die Anordnung als 4-Backenfutter kann es runde wie auch eckige Bauteile spannen. Ein besonderer Vorteil ist das sensible Spannen von verformungsempfindlichen Bauteilen. Durch die Konstruktion mit Ausgleich und 4-Backen werden verbesserte Rundheiten bis zum 9-fachen erreicht. Selbst das sichere Spannen von Gussteilen durch den patentierten Ausgleich ist jetzt mit InoFlex® kein Problem mehr.

Das Motto: „Warum mit 3-Backen spannen wenn 4- Backen mehr können“ ist bei HWR ein Denkleitsatz geworden. Wir können mit dem ausgleichenden 4-Backenfutter viel effektiver, flexibler und sicherer spannen als mit einem 3 Backenfutter, und das zu einem vergleichbaren Preis mit einem herkömmlichen 3-Backen Schnellwechselfutter.

InoFlex® – Spannfutter VT-S 026 mit Durchgang

[Hier geht es zum Produkt]

Alle News
Spannbacken-Finder
Firma
Hersteller wählen
Produkt
Produkt wählen
Durchmesser
Durchmesser wählen
Datenblatt herunterladen